Übersetzungen Rumänisch, Italienisch, Spanisch
schlösser bearbeitet.jpg

Kontakt

Übersetzungsbüro Kaufmann

So können Sie mich erreichen:

Per Telefon oder E-Mail 

jederzeit, auch samstags, sonntags und an Feiertagen

Zusendung/ Übergabe Ihrer zu übersetzenden Dokumente:

Laut der BDÜ-Richtlinien zur Urkundenübersetzung muss die Beglaubigungsformel einen Hinweis auf die Übersetzungsvorlage enthalten. Ich gebe also an, ob ich vom Original, von einer beglaubigten Kopie oder einer einfachen Kopie (z.B. Fax, gescannte Datei) übersetzt habe. Prinzipiell ist es für die Anerkennung der Übersetzung immer am sichersten, das Original oder eine beglaubigte Kopie vorzulegen. Sie können sie mir z. B. per Einschreiben /Einwurf zusenden und ich sende sie Ihnen auf dem gleichen Wege wieder zurück. Da Sie mir im Regelfall schon vorab eine Kopie Ihrer Dokumente per E-Mail zwecks Kostenvoranschlag übersenden, kann ich Ihnen eine frühzeitige Bearbeitung Ihrer Übersetzung gewährleisten. Es besteht auch die Möglichkeit, die Übersetzung vom Scan anfertigen zu lassen. Der Beglaubigungsvermerk lautet dann wie folgt: „Die Richtigkeit und Vollständigkeit vorstehender Übersetzung der Kopie aus der ... Sprache wird bescheinigt“. Diese Form der Übersetzungsvorlage wird in der Regel von den Behörden akzeptiert. Im Zweifelsfall erfragen Sie bitte bei der Behörde, für die Ihre Übersetzung vorgesehen ist.

 

Datenschutzerklärung

Die Betreiberin dieser Seiten nimmt den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

SSL- bzw. TLS-Verschlüsselung

Diese Seite nutzt aus Sicherheitsgründen und zum Schutz der Übertragung vertraulicher Inhalte, wie zum Beispiel Bestellungen oder Anfragen, die Sie an uns als Seitenbetreiber senden, eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Eine verschlüsselte Verbindung erkennen Sie daran, dass die Adresszeile des Browsers von “http://” auf “https://” wechselt und an dem Schloss-Symbol in Ihrer Browserzeile.

Analyse-Tools und Tools von Drittanbietern

Beim Besuch unserer Website kann Ihr Surf-Verhalten statistisch ausgewertet werden. Das geschieht vor allem mit sogenannten Analyseprogrammen. Die Analyse Ihres Surf-Verhaltens erfolgt in der Regel anonym; das Surf-Verhalten kann nicht zu Ihnen zurückverfolgt werden.

Serverdaten: Aus technischen Gründen, insbesondere zur Gewährleistung eines sicheren und stabilen Internetauftritts, werden Daten durch Ihren Internet-Browser an uns bzw. an unseren Webspace-Provider übermittelt. Mit diesen sog. Server-Logfiles werden u.a. Typ und Version Ihres Internetbrowsers, das Betriebssystem, die Website, von der aus Sie auf unseren Internetauftritt gewechselt haben (Referrer URL), die Website(s) unseres Internetauftritts, die Sie besuchen, Datum und Uhrzeit des jeweiligen Zugriffs sowie die IP-Adresse des Internetanschlusses, von dem aus die Nutzung unseres Internetauftritts erfolgt, erhoben. Diese so erhobenen Daten werden vorübergehend gespeichert, dies jedoch nicht gemeinsam mit anderen Daten von Ihnen. Diese Speicherung erfolgt auf der Rechtsgrundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. f) DSGVO. Unser berechtigtes Interesse liegt in der Verbesserung, Stabilität, Funktionalität und Sicherheit unseres Internetauftritts. Die Daten werden spätestens nach sieben Tage wieder gelöscht.

Sie können dieser Analyse widersprechen oder sie durch die Nichtbenutzung bestimmter Tools verhindern.

Kunden- und Vertragsdaten

Um ein Angebot zu erstellen, kann dies nicht ohne bestimmte Angaben erfolgen. Wir erheben, verarbeiten und nutzen personenbezogene Daten nur, soweit sie für die Begründung, inhaltliche Ausgestaltung oder Änderung des Rechtsverhältnisses erforderlich sind. Dies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, der die Verarbeitung von Daten zur Erfüllung eines Vertrags oder vorvertraglicher Maßnahmen gestattet. Personenbezogene Daten über die Inanspruchnahme unserer Internetseiten (Nutzungsdaten) erheben, verarbeiten und nutzen wir nur, soweit dies erforderlich ist, um dem Nutzer die Inanspruchnahme des Dienstes zu ermöglichen.

Die erhobenen Kundendaten werden nach Beendigung der Geschäftsbeziehung oder auf Wunsch nach Abschluss des Auftrags gelöscht. Gesetzliche Aufbewahrungsfristen bleiben unberührt.

Sie haben im Rahmen der geltenden gesetzlichen Bestimmungen jederzeit das Recht auf unentgeltliche Auskunft über Ihre gespeicherten personenbezogenen Daten, deren Herkunft und Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung und ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Hinweis zur verantwortlichen Stelle

Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

Alina Kaufmann
Übersetzungsbüro Kaufmann
Öffentlich bestellte und beeidigte Urkundenübersetzerin der rumänischen, italienischen und spanischen Sprache
Krahnengasse 12, 69117 Heidelberg

Telefon: 062216553833, Mobil: 0177-8085105
E-Mail: alina-kaufmann@web.de

Verantwortliche Stelle ist die natürliche oder juristische Person, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, E-Mail-Adressen o. Ä.) entscheidet.

Plattform der EU-Kommission zur Online-Streitbeilegung

Die EU-Kommission bietet eine Plattform zur Online-Streitbeilegung zwischen Verbrauchern und Unternehmern an, die Sie unter folgendem Link erreichen: www.ec.europa.eu/consumers/odr

➤ Inhaberin

Alina Kaufmann

➤ pOSTANSCHRIFT

Krahnengasse 12

69117 Heidelberg

☎ kONTAKT

alina-kaufmann@web.de

+49 177-8085105

+49 6221 6553833

➤ hOMEPAGE

https://uebersetzungsbuero-kaufmann.de

➤ Steuernummer

32224/20021